Beantragung des Visums

(Mit der Einladung der Kanton-Messe (dem Einladungsbrief oder der E-Einladung mit der Angabe des Namen, der Nationalität und der Firma des Einkäufers) können die Einkäufer aus dem Übersee bei der chinesischen Botschaft oder dem chinesischen Konsulat das Einreisevisum beantragen.)
(Genaue Schritte)

 Es ist zu empfehlen, dass Sie bei der chinesischen Botschaft (dem chinesischen Konsulat) im Ihrem Heimatland oder an Ihrem ständigen Wohnort das Visum beantragen, bevor Sie die Reise nach China antreten.

 Wenn es wirklich zu spät ist,ein Visum bei chinesischen Institutionen im Ausland zu beantragen, können die Einkäufer, die aus dem Hafen von Guangzhou eintreten wollen, ein Visum bei Visumverwaltung von Hafen von Guangzhou beantragen. Für weitere Informationen, loggen Sie Webseite von Provinzial Abteilung für öffentliche Sicherheit von Guangzhou www.gdcrj.com ein .

Die Einkäufer können sich an die Abteilung für die Ein- und Ausreiseangelegenheiten des Amtes für die Öffentliche Sicherheit Guangzhou (Adr.: Jie Fang Nan Road 155, Guangzhou) wenden, wenn sie während der Messe ausgereist sind und wieder nach Guangzhou kommen möchten.

 Die Einkäufer können das Dienstleistungszentrum für die Einkäufer in Hongkong beauftragen, die Visa zu beantragen.
Adresse: Zimmer 3106-3107, Bürogebäude Konvention Platz, Nr. 1, Gangwan Straße, Wanchai, Hongkong.
Hotline für Kundendienst: 852 -28771318
Fax: 852 -28383169
E-Mail: cs@cantonfair.org cn
Dienstzeit: Montag bis Freitag 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr am Vormittag und 14.00 bis 17.00 Uhr am Nachmittag.

 Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie über das Chinesische Reisebüro (Hong Kong) GmbH den Antrag auf das Visum stellen.
Telefon: 852 -27231828
E-Mail: wuyeunming@ctshk.com